Navigation
Malteser Würselen

Sanitätsdienst

Malteser Sanitätsdienst

Von der Schürfwunde über Kreislaufprobleme bis zur Schnittverletzung: Sanitäter versorgen viele kleine und große Nöte direkt vor Ort.

Bei öffentlichen Veranstaltungen ist vielfach ein Sanitätsdienst Pflicht – ob bei Sportereignissen, Theateraufführungen, Konzerten oder Demonstrationen. Wo viele Menschen zusammenkommen, sorgen Malteser für Sicherheit.

Die Malteser bieten für jede Veranstaltung das richtige Konzept, abgestimmt auf die Besucherzahl und das Gefahrenpotential.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Marcel Rucman
Sanitätsdienste
Tel. (02405) 422030
Fax (02405) 424675
E-Mail senden

Sanitätsdienste

 

 

Sie planen eine Veranstaltung, bei der Sie einen Sanitätsdienst benötigen? Wir beraten Sie gerne! Bitte setzen Sie sich mit Marcel Rucman, Telefon (02405) 422030, in Verbindung.

Sanitätsdienste stellen neben den originären Aufgaben des Katastrophenschutzes mittlerweile eines der Hauptbetätigungsfelder der ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer in Würselen dar.

Sport- und Karnevalsveranstaltungen, Konzerte, Ausstellungen, Messen, Open-Air-Festivals, Wallfahrten und viele andere öffentliche Anlässe benötigen heutzutage einen Sanitätsdienst. Hierbei sind die Malteser stets hilfsbereite und verlässliche Ansprechpartner, wenn Teilnehmer oder Besucher medizinischer und menschlicher Hilfe bedürfen.

Wir übernehmen die sanitätsdienstliche Betreuung mit ausgebildetem Personal, Material und Fahrzeugen. Der Umfang des Sanitätsdienstes richtet sich hierbei nach der Art der Veranstaltung, der zu erwartenden Teilnehmer- und Zuschauerzahl sowie weiterer Einflüsse wie z. B. dem Wetter. 

Hier einige Beispiele von Veranstaltungen, die wir begleiten:

  • 4. Liga auf dem Aachener Tivoli
  • Veranstaltungen im Eurogress
  • Verschiedene Karnevalsveranstaltungen in der Städteregion
  • Stadtgartenlauf Würselen
  • Volkslauf Herzogenrath

 

 

Weitere Informationen

Medizinproduktesicherheit
Gemäß § 6 Abs. 1 MPBetreibV müssen Gesundheitseinrichtungen einen Beauftragten für Medizinproduktesicherheit bestimmen. Nach Abs. 4 muss eine Funktions-E-Mail-Adresse des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit auf der Internetseite der Gesundheitseinrichtung bekannt gemacht werden. Den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit im Malteser Rettungsdienst und den Einsatzdiensten der Malteser können Sie unter Beauftragter.MP-Sicherheit.Notfallvorsorge(at)malteser(dot)org kontaktieren.

Unser Spendenkonto: Malteser Würselen e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE90370601201201201094  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7