Navigation
Malteser Würselen

Ausbildung

Erste Hilfe rettet Leben

Im Notfall sind viele Helfer jedoch unsicher. Unsere Erste-Hilfe-Kurse nehmen Ihnen diese Unsicherheit. Bundesweit schulen wir jährlich rund 250.000 Menschen in den verschiedenen Disziplinen der lebensrettenden Maßnahmen.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Sandra Schmeling
Verwaltung
Tel. (02405) 422030
Fax (02405) 424675
E-Mail senden

Erste-Hilfe-Grundlehrgang

Kursdauer: 9 Unterrichtseinheiten (9 x 45 Min.)

Kursinhalt

Die neun Unterrichtseinheiten intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung sind so gestaltet, dass das Lernen Spaß macht. Moderne Medien und eine entsprechende medizinische und pädagogische Qualifikation unserer Ausbilder garantieren, dass Sie im tatsächlichen Notfall schnell und sicher helfen können und auch mit den alltäglichen "kleinen“ Katastrophen sicher umgehen können. Die Malteser machen Sie "fit“ für den Fall der Fälle: Im Betrieb, auf dem Weg zum Führerschein oder im Umgang mit Kindern. Für Vereine und Gruppen bieten wir auch maßgeschneiderte Kurse nach Wunsch.

Die Erste Hilfe bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes entscheidet über die weitere erfolgreiche Versorgung des Verunglückten. Somit liegt das Schicksal von Angehörigen, Freunden und Kollegen buchstäblich in Ihren Händen.

Für den Führerschein (alle Klassen), sowie für verschiedene Hobbies und Sportarten ist der Erste-Hilfe-Kurs sogar vorgeschrieben. Auch die Berufsgenossenschaften fordern in den Betrieben Ersthelfer.

Wir schulen Ihre Mitarbeiter in unseren Ausbildungs- oder Ihren Geschäftsräumen. 

Wir vermitteln Ihnen in einem Kurs von 9 Unterrichtseinheiten kompaktes Wissen, damit Sie als Ersthelfer dem Patienten bestmöglich helfen und die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienst gut überbrücken können.

Inhalte der Ausbildung
•Angina Pectoris
•Atemstörungen
•Basischeck
•Betreuung
•Bewusstseinsstörungen
•Herz-Lungen-Wiederbelebung
•Herzinfarkt
•Störungen des Herz-Kreislauf-Systems
•Wundversorgung

Wir schulen Sie in Theorie und Praxis, damit Sie helfen können, wenn andere auf Ihre Hilfe angewiesen sind.

Die nächsten Termine finden Sie hier.


Alle Kurse beginnen pünktlich um 9:00 Uhr und enden um 17:00 Uhr.


Hinweise zum Abrechnungsverfahren

Selbstzahler bitten wir, die Kursgebühr von 35,00 € passend mitzubringen.

Teilnehmer, die eine Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer machen, bringen bitte das Formular der Berufsgenossenschaft ausgefüllt zum Kurs mit.

Diesen Kurs bieten wir Ihnen ab einer entsprechenden Teilnehmerzahl auch zu Ihrem Wunschtermin in Ihrem Hause oder einem unserer Ausbildungsräume an.

 

Erste Hilfe Fortbildung

Kursdauer: 9 Unterrichtseinheiten (9 x 45 Min.)

Ist Ihr Erste-Hilfe-Kurs schon ein Weilchen her? Denken Sie ab und zu daran, was zu tun ist, wenn Sie auf einen Unfall treffen sollten? Wir geben Ihnen im Kurs Erste-Hilfe-Fortbildung die Möglichkeit, Ihr erlerntes Wissen aufzufrischen und mit Übungen zu festigen.

Damit die Kursteilnehmer einen ähnlichen Wissensstand haben, sollte Ihr Erste-Hilfe-Grundkurs nicht länger als 2 Jahre her sein.

Für Betriebe besteht mit der Ersten-Hilfe-Fortbildung die Möglichkeit, ihre Mitarbeiter nach den Vorschriften der Berufsgenossenschaften schulen zu lassen. Dies führen wir in unseren Ausbildungs- oder in Ihren Geschäftsräumen durch.

In einem Kurs von 9 Unterrichtseinheiten frischen wir Ihr Wissen und Können wieder in folgenden Bereichen auf:
•Wiederholung Basismaßnahmen
•Aufarbeiten erlebter Notfälle
•Fallbeispiele
•Herz-Lungen-Wiederbelebung

Wir schulen Sie in Theorie und Praxis, damit Sie helfen können, wenn andere auf Ihre Hilfe angewiesen sind.

Die nächsten Kurstermine finden Sie hier.

 

Alle Kurse beginnen pünktlich um 9:00 Uhr und enden um 17:00 Uhr.

Hinweise zum Abrechnungsverfahren

Selbstzahler bitten wir, die Kursgebühr von 35,00 € passend mitzubringen.

Teilnehmer, die diesen Kurs als Fortbildung für betrieblichen Ersthelfer benötigen, bringen bitte das Formular der Berufsgenossenschaft ausgefüllt zum Kurs mit.

Diesen Kurs bieten wir Ihnen ab einer entsprechenden Teilnehmerzahl auch zu Ihrem Wunschtermin in Ihrem Hause oder einem unserer Ausbildungsräume an.

Kurs "Erste Hilfe Grundkurs"

Kursdauer: 9 Unterrichtseinheiten (9 x 45 Min.)

Freundlich, kompetent und schnell. Das qualifizierte Malteser-Ausbildungsteam zeigt in nur 405 Minuten die wichtigsten Maßnahmen der Ersten Hilfe. In lockerer Atmosphäre lernen Sie Schockbekämpfung, Seitenlage oder Herz-Lungen-Wiederbelebung. Der Kurs ist Voraussetzung für die Fahrerlaubnis aller Führerscheinklassen.

Würselen
Drischer Straße 35, 52146 Würselen (0 24 05) 42 20 30
Jeden 1. und 3. Samstag im Monat

Bitte bringen Sie die Kursgebühr in Höhe von 35,00 € passend mit.

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kinder können Gefahrensituationen nicht so gut einschätzen wie Erwachsene. Um so wichtiger ist es, auf solche speziellen Notfälle vorbereitet zu sein. Im Kurs wird unter anderem auf folgende Themen eingegangen:

•Asthma, Allergien
•Pseudokrupp, plötzlicher Kindstot
•Verbrennungen, Vergiftungen
•Frakturen, Störung der Atmung
•andere Notfallsituationen


Diesen Kurs bieten wir auf Anfrage an, da wir den Kurs an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Die Kosten für diesen Kurs betragen pro Person 25,00 €, für Paare 40,00 €.

 

Weitere Informationen

Erste Hilfe kann einfach sein!

<iframe width="640" height="360" src="//www.youtube.com/embed/hLmtT1Y0wAQ?feature=player_embedded" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Unser Spendenkonto: Malteser Würselen e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE90370601201201201094  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7